IE Tab Extension

IE Tab Extension 1.5

Holt den Internet Explorer in den Firefox

Herausragend
8

Manche Webseiten zeigt nur der Internet Explorer korrekt an. Mit IE Tab Extension sehen auch Firefox-Nutzer diese Seiten richtig. Die kostenlose Browser-Erweiterung holt den Internet Explorer in den Firefox.

Einmal installiert, schaltet man per Mausklick zwischen Firefox- und IE-Ansicht hin und her. IE Tab Extension ist von drei Stellen aus zugänglich: aus der Symbolleiste, per Kontextmenü bei Rechtsklick auf einen Link oder per Statusleiste. Statt komplett den Internet Explorer zu laden, greift die Freeware lediglich auf den so genannten Render-Motor des IE zurück.

Fazit
Ohne großen Aufwand und nur noch mit einem einzigen Browser greift man auf wirklich alle Webinhalte zu.

Die angebotene Version ist kompatibel mit Firefox 3.0.

Änderungen

  • Die angebotene Version ist kompatibel mit Firefox 3.0.
IE Tab Extension

Download

IE Tab Extension 1.5

Nutzer-Kommentare zu IE Tab Extension